IT-Lösungen
für erfolgreiche Unternehmen
im Mittelstand

Zahlungsverkehr

Ihren Zahlungsverkehr organisieren Sie mit RELion zuverlässig, schnell und komfortabel.

 

Der Zahlungsverkehr unterstützt Sie mit Zahlungsvorschlägen, um Ihnen die optimale Ausnutzung von Zahlungskonditionen und Fälligkeiten zu ermöglichen. Sie können fällige Forderungen (Miete, Betriebskosten, Hausgelder usw.) einziehen, aber auch Guthaben, beispielsweise aus Jahresabrechnungen, auszahlen.

 

Erfasste und verbuchte Eingangsrechnungen, die zur Zahlung fällig sind, werden über einen Zahlungsvorschlagslauf ermittelt. Die Zahlungsdatei können Sie im deutschen DTAUS-Format oder dem europäischen SEPA-Format erstellen.

 

Die elektronischen Kontoauszüge Ihrer Banken importieren Sie mit RELion über das Modul elektronische Bankkontoabstimmung, in dem auch nach von Ihnen definierbaren Regeln eine automatische Kontierung stattfinden kann.

Fakten Zahlungsverkehr

  • Einfache und schnelle Erstellung der neuen Wohngeld- Vorauszahlungs-Beträge
  • Individuelle Gestaltung des Anschreibens
  • Gliederung der Planpositionen je Objekt
  • Bequeme Erhöhung oder Minderung der Beträge durch Anpassungsfaktoren. Jeder automatisch ermittelte Betrag kann individuell angepasst werden.
  • Nachkalkulation eines bereits bestehenden Wirtschaftsplans mit der automatischen Einstellung der neuen Vorauszahlung und der eventuellen Nachberechnung
  • Vereinfachte Darstellung der Sonderumlage

Haben Sie Fragen?

Photo of Hotline  Zentrale Hotline Zentrale
mse Augsburg GmbH
Kurzes Geländ 12
86156 Augsburg
Tel:  0821 71004-0 

Download Factsheet

Schlagworte:

  • Zahlungsverkehr
  • Zahlungsvorschläge
  • Zahlungskonditionen
  • Fälligkeiten
  • SEPA-Verfahren
  • MT940
  • Vertrags- und einheitenbezogen
  • Bankbürgschaft
  • Einbehalte
  • Bauabschlagssteuer §48
  • Kautionsforderungen
  • elektronische Bankkontoabstimmung