IT-Lösungen
für erfolgreiche Unternehmen
im Mittelstand

Mitgliederverwaltung

Genossenschaftsverwaltung in RELion

Für Wohnungsgenossenschaften ist die Mitgliederverwaltung eine zwingend notwendige Funktion der wohnungswirtschaftlichen Lösung.

RELion verfügt über eine integrierte Mitgliederverwaltung, welche unmittelbar mit der Mieten- und Finanzbuchhaltung sowie allen anderen Funktionsbereichen vernetzt ist. Im Mittelpunkt steht das zentrale Kontaktmanagement - Adressverwaltung -, aus dem alle anderen Bereiche ihre Informationen beziehen. Über die Einstellung in den Satzungsparametern werden dem Anwender Basisinformationen und Vorschlagswerte abgebildet, die den Erfassungskomfort deutlich verbessern. Die folgenden Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Mitgliederstammdaten
  • Anteilsverwaltung
  • Verwaltung von Geschäftsguthaben und Verbindlichkeiten
  • Integration in die Finanzbuchhaltung
  • Dividendenberechnung einschließlich Kapitalertragssteuer und Solidaritätszuschlag
  • Wohnungsbauprämien und VWL
  • Ratenzahlungen

Eintritt eines Mitglieds

Bei der Neuaufnahme eines Mitglieds werden die Anteilsbuchungen und gegebenenfalls das Eintrittsgeld sofort und automatisch gebucht. Das Geschäftsguthaben wird jedoch erst ausgewiesen, wenn das Geld vom Mitglied eingegangen ist. Große Geschäftsanteile können in Raten aufgeteilt werden. Mit RELion können die fälligen Beträge fristgerecht vom Girokonto des Mitglieds eingezogen bzw. Fälligkeiten überwacht werden. Auch die Mitgliederverwaltung ist an die Word-Serienfunktion angebunden. Einladungen zu Vertreterwahlen oder Versammlungen lassen sich bequem erstellen und ausdrucken.

Die Verwaltung der Anteile und die Verwaltung von Geschäftsguthaben sind prozessorientiert abgebildet und bieten die Möglichkeit, die Entwicklung des Mitgliederbestandes zu dokumentieren und nachzuvollziehen. Das nach Jahresabschluss vorhandene Auseinandersetzungsguthaben wird bilanziell ausgewiesen und steht im beleglosen Zahlungsverkehr zur Verfügung.

Wie bildet RELion das Mitglied ab?

Zentraler Informationspunkt für die genossenschaftliche (in Österreich auch gemeinnützige) Mitgliederverwaltung ist die Maske Mitglied. Darin befinden sich alle Stammdaten zum jeweiligen Mitglied.

 

In dieser Maske befinden sich Stammdaten zu Adresse, Kommunikation, Bankverbindung, Festlegung über Pflichtanteile, Steuer und Ratenzahlungsvereinbarungen. Der Reiter Statistik liefert Informationen zum aktuellen Stand der Anteilsbewegungen. Im Maskenunterteil (Subform) sind die einzelnen Anteilsbewegungen chronologisch dargestellt.

Haben Sie Fragen?

Photo of Hotline  Zentrale Hotline Zentrale
mse Augsburg GmbH
Kurzes Geländ 12
86156 Augsburg
Tel:  0821 71004-0