IT-Lösungen
für erfolgreiche Unternehmen
im Mittelstand

Der NAV-Plausibilitätskonfigurator - einfache und flexible Datenprüfungen

Plausible Daten - die Basis für Ihr Geschäft

Plausible Daten sind der Treibstoff, mit dem IT-Systeme laufen. Unvollständige oder inplausible Daten können zu falschen Abrechnungen oder Fehlentscheidungen führen.

 

Das Eingeben aller benötigten Daten ist häufig nicht einfach und nicht immer selbsterklärend. Die für den Bearbeiter relevanten Felder verteilen sich oft über mehrere Masken. Abhängigkeiten sind nicht immer sofort ersichtlich. Oftmals sind Feldinhalte auch abhängig vom Inhalt eines anderen Feldes. Das Anlegen plausibler Stamm- und Bewegungsdaten wird somit schnell zum Insidergeschäft für Experten.

 

Mit Hilfe des Plausibilitätskonfigurators wird das Insiderwissen der Experten transparent für alle. Somit wird auch die Datenpflege für Nicht-Experten einfach, Ihre Prozesse laufen sicherer und Ihre unternehmerischen Entscheidungen basieren auf plausiblen Daten.

Der Plausibilitätskonfigurator eingebunden in der Auftragsliste zur Visualisierung etwaiger Inkonsistenzen.

Ihr Nutzen

  • Systemunterstützte Plausibilitätsprüfung und somit Erhöhung der Datenqualität
  • Steigerung der Prozesssicherheit aufgrund plausibler und vollständiger Daten
  • Reduzierung der Aufwände für Individualentwicklungen und somit externer Kosten
  • Zeiteinsparung durch schnellere Eingabe von fehlenden, relevanten Informationen
  • Hohe Flexibilität und eigenständige Anpassbarkeit durch Poweruser
  • Mehr Transparenz und schnelleres Erkennen von Vorgängen mit fehlenden Daten
  • Kürzere Implementierungszeiten
  • Höhere Datenkosistenz durch periodische Prüfungen (z.B. nächtlich)
  • Ein einfaches und übersichtliches Konfigurationstool
  • Schnelle Integration in Ihre Microsoft Dynamics NAV-Lösung ab Version 2013

Ansprechpartner

Jochen Kranich
mse Halle GmbH
Franckestraße 15
06110 Halle (Saale)
Tel:  0345 131760-20 

Download

Hier finden Sie den Flyer zum Plausibilitätskonfigurator zum Download
(949 kB)